|  Deep Dive: Leading SAFe® 5.1 mit Zertifizierung

Deep Dive: Leading SAFe® 5.1 mit Zertifizierung

Details

Das Scaled Agile Framework® (SAFe®) bietet ein Rahmenwerk mit grundlegenden Prinzipien, Prozessen und Best Practices, die grosse Unternehmen dabei unterstützen, agile Methoden wie Lean oder Scrum zu nutzen. Als das führende Rahmenwerk für die Skalierung von Scrum bzw. Agile eignet sich SAFe® insbesondere für komplexe Projekte, bei denen eine Vielzahl von Teams auf unterschiedlichen Ebenen zum Einsatz kommt.

 

In diesem Deep Dive lernst Du, wie wichtig es ist, Business Agilität zu beherrschen, um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein, und erhältst Einblicke, die Du nutzen kannst, um ein agiles Unternehmen zu führen, indem SAFe® eingesetzt wird.

 

Die Teilnahme am Kurs ist für jeden Teilnehmenden möglich, unabhängig von den Erfahrungen.
Die folgenden Voraussetzungen werden jedoch für diejenigen, die die SAFe® 5 Agilist (SA) Zertifizierungsprüfung ablegen möchten, dringend empfohlen: Erfahrung mit Scrum und oder mehr als >5 Jahre Erfahrung im Bereich Geschäftsanalyse, Softwareentwicklung, Testen, Produkt- oder Projektmanagement

 

Zertifizierung / Zertifizierungsprüfung

Mit dem Abschluss dieses Deep Dives bist Du berechtigt, die Prüfung und alle zugehörigen Lernmaterialien – als Teil des Lernplans in der SAFe Community Platform – zu erhalten.
Der erste Schritt auf dem Weg zum Certified SAFe Professional ist der Besuch des Leading SAFe® Kurses. Dies ist eine Voraussetzung, da der Besuch des Kurses den Zugang zu allen Studienmaterialien und zur Prüfung ermöglicht. Beachten Sie, dass der Besuch des Kurses keine Garantie für das Bestehen der Prüfung ist. 


Scaled Agile, Inc. ist die Zertifizierungsstelle für das Scaled Agile Framework® (SAFe®). Das Professional Certification Program bietet eine valide, zuverlässige und konsistente Methode zur Bewertung von SAFe-Fähigkeiten, -Wissen und -Mentalität. Zertifizierte SAFe-Professionals sind weltweit anerkannt für ihre Fähigkeit, die erfolgreiche Transformation von Organisationen in Lean-Agile-Unternehmen zu unterstützen. 

 

Lernziele

Als Teilnehmende:r,

  • erhältst Du Dir einen Überblick über das Framework sowie geeignete Einsatzgebiete von SAFe
  • Führst Du die Transformation zu Business Agility mit SAFe mit
  • erhältst Du den Titel des Lean-Agile Leaders
  • Kannst Du mittels der Design Thinking Methode, die Kundenperspektive einnehmen und -Bedürfnisse verstehen
  • bist Du in der Lage, den Aufbau von Lösungen mit agiler Produktentwicklung zu gestalten
  • kannst Du ein Lean-Portfoliomanagement implementieren

Mittwoch und Donnerstag, 13./14.04.2023

09.00 - 17.00 Uhr

HWZ Zürich, Lagerstrasse 5, 8021 Zürich

Abschluss: Teilnahmezertifikat Size Consens Akademie

Deine Investition: CHF 1'800.00 exkl. MWST

Zielgruppe: Du solltest teilnehmen, wenn…

  • Die Teilnahme am Kurs mit einer Teilnahmebestätigung ist für jeden Teilnehmenden möglich, unabhängig von (technischen) Erfahrungen.
    Die Zulassung an die Prüfung setzt Erfahrungen mit Scum voraus und oder >5 Jahre Erfahrung in Projekt- oder Produktmanagement
  • Produkt-, Programm- oder Projektmanager:in, Scrum Master:in, Teamleiter:in, Release Train Engineer, Business Analyst;in, Agile Coach, CIO, Portfoliomanager:in, Berater:in, Ingenieur, Product Owner, Change Agent, Solution- oder Systems Architect

CHF 1'800.00

Inkl. Teilnahmebestätigung Size Consens Akademie,
Lehrmittel sowie international anerkanntes Abschluss-Zertifikat SAFe® 5 Agilist

    Persönliche Angaben

    Rechnungsadresse

    Lieferadresse

    Praxisunterstützung?

    Team-Coaching I firmenspezifische Schulungen / Workshops I Beratung

    Mit Erfahrung und Aussenblick unterstützen wir Dich auch in Deiner Praxis.